Die dunkle Seite

Der zwölfjährige Felix und dessen Mutter werden zufällig Augenzeuge eines Banküberfalls. Bei dem Schusswechsel vor der Bank wird die Mutter tödlich getroffen und Felix von den Bankräubern als Geisel genommen. Semir und Alex, der mit Felix befreundet ist, setzen alles daran, den Jungen zu finden. Tatsächlich können sie ihn wenig später aus den Händen der Gangster befreien und diese verhaften. Doch bei der Gerichtsverhandlung werden die beiden Verbrecher freigesprochen. Während Alex wütend und frustriert über den Freispruch seinen Job in Frage stellt, versucht Semir, den beiden Bankräubern doch noch das Handwerk zu legen. Dabei stößt er plötzlich auf eine Spur, die ihn tief in Alex' dunkle Vergangenheit führt und er merkt fast zu spät, dass sein neuer Partner in das Spinnennetz einer mysteriösen Organisation getappt ist...