Weiberfastnacht

An Weiberfastnacht feiern Semir, Paul und Jenny auf einer Karnevalssitzung. Plötzlich wird die Sitzung von maskierten Clowns überfallen, die unter anderem Semirs Ehering entwenden. In voller Kostümierung nehmen die Helden die Verfolgung auf, doch im Gewühl des Karnevals entkommen die Diebe. Es stellt sich heraus, dass die Bande aus drei Frauen besteht, die einen größeren Plan verfolgen und dabei den Weiberfastnachtsbrauch sehr wörtlich nehmen.