Gestohlene Liebe

Eine Hebamme, die ehrenamtlich in einem Kinderzentrum arbeitete, wurde ermordet. Ben und Semir stoßen auf Sonja Westfeld, die ebenfalls für diese Einrichtung tätig ist, und ein Geheimnis mit sich herumzutragen scheint. Dann ergibt sich plötzlich eine Verbindung zwischen Sonja Westfeld, dem Gangsterboss Lukowitsch und dessen zwielichtigen Geschäften. Die Polizisten finden heraus, dass offenbar auch der Sponsor des Kinderzentrums involviert ist.