Jetzt testen
alf

Hallo, da bin ich

Das Leben der Familie Tanner ändert sich gewaltig, als ein Außerirdischer mitsamt Raumschiff durch ihr Garagendach kracht. Die Kinder Lynn und Brian schließen "Alf" sofort in ihr Herz, Mutter Kate möchte ihn ganz schnell wieder loswerden.

Premium | Comedy | Staffel 1, Folge 1 | RTL+
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Ganze Staffel
Exclusive
Ganze Staffel

ALF - Informationen zur Serie

Die zwischen 1986 und 1990 produzierte Komödie ALF beleuchtet den Alltag von Willie und Kate Tanner und ihren beiden gemeinsamen Kindern, der 16-jährigen Lynn und dem 6-jährigen Brian. Dieser wird völlig auf den Kopf gestellt, als eines Tages ein außerirdisches Wesen mit seinem Raumschiff in die heimische Garage kracht.

ALF: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Paul Fusco ALF (1986 - 1990)
Max Wright Willie Tanner (1986 - 1990)
Anne Schedeen Kate Tanner (1986 - 1990)
Andrea Elson Lynn Tanner (1986 - 1990)
Benji Gregory Brian Tanner (1986 - 1990)
Charles Nickerson Eric Tanner (1988 - 1990)
John LaMotta Trevor Ochmonek (1986 - 1990)
Liz Sheridan Raquel Ochmonek (1986 - 1990)
Josh Blake Jack Ochmonek (1988 - 1989)

Worum geht es in der Serie ALF?

Gordon Shumway, Bewohner des Planeten Melmac, erfährt, dass seine Heimat auf Grund einer atomaren Explosion zerstört ist und sucht Zuflucht auf der Erde. Dort trifft er auf Familie Tanner, die in einem Vorort von Los Angeles lebt. Seinen Namen ALF - kurz für außerirdische Lebensform - erhält er von Willie, dem zumeist ruhigen Familienvater und Sozialarbeiter. Die Tanners fürchten, dass ALF entdeckt und von Wissenschaftlern zu Versuchszwecken mitgenommen werden könnte. So nehmen sie ihn bei sich auf und verstecken ihn. Nur wenige Personen außerhalb der Familie werden in das Geheimnis eingeweiht. Das einerseits clevere, andererseits aber auch freche und faule Wesen mischt sich in alles ein und treibt mit seinen Sprüchen und Aktionen vor allem die temperamentvolle Mutter Kate häufig auf die Palme. So droht er ständig an, das Haustier der Tanners, Katze Lucky, fressen zu wollen. Nichtsdestotrotz ist ALF auch sehr fürsorglich, allen voran Lynn und Brian gegenüber, denen er bei Problemen immer zur Seite steht.

Gibt es Spin-Offs?

Neben ALF wurden zwei Zeichentrickserien parallel zur Ausstrahlung produziert. Das Prequel ALF - Erinnerungen an Melmac thematisiert die Zeit, in der Gordon Shumway noch auf Melmac lebte und umfasst 26 Episoden in zwei Staffeln. In ALF im Märchenland wird der haarige Protagonist gezeigt, wie er in jeder der 21 Folgen und zwei Staffeln in die Rolle einer anderen Märchenfigur schlüpft. Im Jahre 1996 lief schließlich ALF - Der Film (im Original Project ALF) in den Kinos.

ALF: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 22. September 1986 auf NBC

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 5. Januar 1988 im ZDF

Regisseur

  • Tom Patchett, Peter Bonerz, Peter Baldwin, Nick Havinger, Burt Brinckerhoff, Gary Shimokava und andere

Produktionsland

  • USA

Genre

Titellied

  • ALF Theme Song von Alf Clausen

Originaltitel

  • ALF

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffel-Anzahl

  • 4 Staffeln

Episoden-Anzahl

  • 102 Episoden (auf RTL+ verfĂĽgbar: 100 Episoden)

Länge der Episoden

  • 24 Minuten

Auszeichnungen

  • People's Choice Award als beliebteste neue Comedy-Serie (1987)
  • Nickelodeon Kids Choice Award als Lieblings-TV-Serie (1988)

Ă„hnliche Serien

Schau jetzt ALF im Online Stream auf RTL+!