The Last Dance

Dauersingle Nina (27) lebt für ihre Tanzschule "Magic Vibes", wo sie Jugendlichen aus sozial schwachen Familien Unterricht gibt. Doch bedauerlicherweise versteht sie weit mehr von Hip-Hop und Streetdance als von Geld. Das ist auch der Grund, warum Nina von Finanzhai Volker (58) bedrängt wird, dem jedes Mittel recht scheint, um die 27-Jährige zum Verkauf zu bewegen. Auch ein anderer Mann bereitet ihr Kopfzerbrechen: Es ist Kollege Andy (29), der langsam begreifen sollte, dass Nina nichts von ihm will. Ganz anders sieht es mit der attraktiven Barbekanntschaft Jonas (30) aus. Ihn würde die Tanzlehrerin zu gern näher kennen - leider ist er am "Morgen danach" spurlos verschwunden. Und nun häufen sich die Unannehmlichkeiten: Eine Spendenaktion droht zu platzen, weil die Musikanlage defekt ist und Jonas taucht zwar wieder auf, aber nur, um ebenso schnell wieder weg zu sein. Nur gut, dass es bei alledem den treuen Andy gibt. Oder hat auch er etwas zu verbergen?