Der Flipperkönig

Der 'Pelikan', das alte Stammlokal von Atze, Harry und Viktor, steht kurz vor der Schließung. Um die guten alten Zeiten wieder aufleben zu lassen, beschließen die Freunde, die Kneipe ein letztes Mal zu besuchen. Nach einigen sentimentalen Erinnerungen - in denen Atze, Harry und Viktor als Teenager gezeigt werden - entdecken die Männer, dass ihr Lieblingsflipper 'Dolly' noch immer in der Ecke steht. Und nicht nur das: Viktor hat noch immer den Highscore, den er vor 20 Jahren aufgestellt hat! Die Freunde sind sich einig, dass der Flipper als Erinnerungsstück in Atzes Kiosk gehört. Kompliziert nur, dass 'Pelikan'-Chef Kaminski das ganz anders sieht. Da hilft nur eins: 'Dolly' muss geklaut werden. Polizist Viktor hat damit allerdings ein Problem und steht nun als Freund außen vor. Doch als der Einbruch von Atze und Harry zu scheitern droht und die beiden wirklich in der Klemme stecken, erweist sich Viktor als Freund und Helfer.