Wanderung in den Tod

Am Fuße eines Steilhangs liegt Gaby König, nur mit Wanderschuhen bekleidet. Für Kleinert sieht es nach einem Unfall aus. Vermutlich ist sie vom bei FKK-Anhängern beliebten Naturistenstieg abgekommen und gestürzt. Vielmehr beschäftigt ihn, warum Klara sich mit dem Journalist Baumann zum Kino verabredet hat. Dann erfährt Klara von Dr. Münster, dass Gaby König bereits tot war, bevor sie abstürzte. In Verdacht gerät der Verlobte der Toten.