Das Opfer von Regenstein

Die junge Monique sorgt sich um ihren Freund Andi Vollmer, der verschwunden ist. Klara macht sich auf den Weg zu dessen Eltern. Unterdessen sind Kommissar Kleinert und sein Team bereits im Einsatz. Sie stehen am Fuß des Regenstein-Felsens. Ein Jugendlicher ist beim Klettern abgestürzt. Es ist Andi Vollmer. Zunächst sieht es nach einem Unfall aus. Doch Bissspuren im Gesicht des Toten deuten daraufhin, dass er von einem Falken angegriffen wurde.