Der dritte Mann

Klara und ihr Freund Lutz finden bei einer frühmorgendliche Jogging-Runde an der Bode die Leiche des erfolgreichen Mountainbikers Pit Hellmann. Bei der bevorstehenden "Tour de Harz" wurde er als Favorit gehandelt. Ins Visier der Kommissare gerät zunächst Martin Busch, der schärfste Kontrahent von Hellmann. Nach dessen Tod hätte er gute Chancen, das Preisgeld von 25.000 Euro zu ergattern, das er zudem wirklich dringend gebrauchen könnte.