Lars trennt sich von Jenny, Stella tröstet ihn

Lena hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Allerdings können die Ärzte nicht ausschließen, dass Lena ernsthaft erkrankt ist. Solange das nicht geklärt ist, darf sie ihren Sohn Alexander nicht mehr sehen. Lena bittet Annette und Mike, sich um ihr Baby zu kümmern und mit ins Loft zu nehmen, wo sie es vor Maximilian sicher wähnt. Doch sie ahnt nicht, dass Maximilian schon über die Geburt informiert ist. Deniz hat Lars von Jennys Erpressung an Stella erzählt. Lars trennt sich daraufhin von Jenny. Wütend stellt Jenny Stella zur Rede und versucht gleichzeitig, Lars zurück zu gewinnen. Lars macht sich Vorwürfe, dass er auf Jenny reingefallen ist und will schließlich zu einem altbekannten Problemlöser greifen: Alkohol. Doch dann ist Stella für ihn da...