Ben will Richards Kampfgeist wecken

Während Simone glaubt, Richard erfolgreich aus dem Zentrum getrieben zu haben, versucht Ben, Richards Kampfgeist zu wecken. Er hat Simone reingelegt und Richard somit seine Firmenanteile gesichert. Simone und Maximilian machen sich auf einen Triumph Richards gefasst, doch der hat sich deprimiert ins Hotel zurückgezogen.
Stella ist über Lars' Beichte schockiert: Lars glaubt, dass er unter Medikamenteneinfluss derjenige war, der Stella in der Silvesternacht angefahren hat. Derweil hadert aber auch Oliver mit seiner Schuld, denn er hat Stella tatsächlich angefahren. Alle Beteiligten beschließen für sich, den Vorfall auf sich beruhen lassen, doch dann steht plötzlich die Polizei vor der Tür.
Katja leidet mit Ben unter der schlechten Resonanz im Boxclub und freut sich, als er sie um ihre Hilfe bittet und sie vorübergehend als Ersatz für Peter einstellt. In der Hoffnung, Ben damit helfen zu können, greift Katja auf Peters alte Box-Kontakte zurück.