Zerstört Annette ihren Kindertraum?

Ingo muss Annette das Missgeschick mit dem Adoptionsantrag beichten. Annette sieht ein, dass Ingo das Formular nicht absichtlich ohne ihr Wissen abgeschickt hat, und stellt fest, dass sie, trotz anfänglicher Bedenken, bereit ist, ein Kind zu adoptieren. Aber dann legt sich Annette, dank ihres hitzigen Temperaments, mit dem Mann vom Jugendamt an. Deniz behauptet weiterhin, dass er der Unfallfahrer war, und steht plötzlich als suizidgefährdet dar. Roman erfährt davon und ist zutiefst erschüttert. Als Deniz Roman zufällig begegnet, stellt Deniz zwar das Missverständnis richtig, zeigt aber trotzdem so viel Reue und Verzweiflung, dass Roman ihn spontan in den Arm nimmt. Kann Deniz auf eine neue Chance hoffen? Axel ist geschockt über die von Simone erwirkte Abmahnung. Er glaubt, seine Tage im Steinkamp-Zentrum sind gezählt, bis ihn ausgerechnet Richard und Simone auf eine Idee bringen, wie er indirekt wieder Einfluss auf die Geschicke des Zentrums gewinnen kann: Er wird sich bei den anstehenden Bezirksbürgermeisterwahlen als Kandidat aufstellen lassen.