Ingos Unachtsamkeit zerstört alles!

Annette und Ingo müssen sich mit der Enttäuschung abfinden, sich um eine Puppe statt um ein Baby kümmern zu müssen. Sie gehen dennoch pragmatisch an die Aufgabe heran: Sie wollen ihr Bestes tun, um dem Jugendamt zu beweisen, dass sie gute Pflegeeltern wären. Doch ein kleiner Moment der Unachtsamkeit macht alles zunichte. Deniz muss im Zentrum mit Roman zusammenarbeiten. Anfangs reißen sich beide zusammen, doch dann erkennt Deniz, wie sehr Roman unter den ständigen Begegnungen leidet. Aus Rücksicht auf Roman kündigt Deniz seinen Job im Zentrum. Er glaubt, seinen Lebensunterhalt mit dem Limousinen-Service bestreiten zu können, bis ein Brief von der Versicherung kommt... Ben glaubt, dass Katja erst wieder ruhig schlafen kann, wenn ihre Entführung aufgeklärt ist und will deswegen Isabelle überführen. Die spürt den Druck und bezahlt einen falschen Zeugen dafür, David Meyerhoff bei der Polizei als Täter zu identifizieren. Katja glaubt erleichtert an die Aufklärung des Falls. Ben hat zwar weiterhin Zweifel, unterdrückt sie aber Katja zuliebe.