Zurück im Nest der Familie

Simone schließt ihre totgeglaubte Tochter überglücklich in die Arme. Während Richard Jenny ihren vorgespielten Tod noch nicht verzeihen kann, geht Vanessa schließlich auf ihre Schwester zu, als ihr klar wird, dass sie Jenny ihr Leben verdankt. Jenny verspricht ihrer Familie, am Neujahrstag zum Brunch zu kommen - und lernt dort ihren Halbbruder kennen. Ben hofft nach einem innigen Gespräch, dass Katja und er noch eine gemeinsame Zukunft haben. Doch diese kämpft noch immer mit den Konsequenzen ihres Schweigens. Obwohl Katja und Ben noch nicht wissen, wie es für sie weiter geht, sind sie sich einig, dass sie nicht ohne den anderen leben wollen. Während Sarah wider Willen enttäuscht feststellt, dass Marco trotz des gemeinsamen Tanzes auf der Silvesterfeier kein Interesse hat, mit ihr zu feiern, fühlt sich Deniz durch den versehentlichen Kuss mit Sarah verwirrt. Zu seinem Missmut hat Sarah aber weiterhin nur Marco im Kopf und versucht, über das Tanzen ihrer Gefühle Herr zu werden...