Neuer Start für Ben und Katja

Während Jenny und Marco fassungslos sind, dass sie Geschwister sind, kann Richard immer noch nicht damit umgehen, dass Jenny ihren Tod vorgetäuscht hat. Vanessa und Simone hingegen sind glücklich und bereit, Jenny wieder in die Familie aufzunehmen. Jenny hält die Distanz zu ihrem Vater nicht länger aus, und so entschuldigt sie sich aus tiefsten Herzen bei Richard. Axels Schicksal scheint sich in den letzten Wochen nicht zum Guten gewendet zu haben. Obwohl sein Anwalt den Prozess außergerichtlich beilegen konnte, steht Axel ohne Job und mit hohen Schulden da. Doch da entdeckt er einen Casino-Jeton und sieht in ihm einen Wink des Schicksals. Ben und Katja wollen ihrer Beziehung noch eine Chance geben, wohlwissend, dass der Weg steinig werden wird. Ihr erster gemeinsamer Auftritt in der Villa läuft gut, und Ben bittet Katja, zurück ins Penthouse zu ziehen. Erst als die beiden wieder alleine in ihrer Wohnung sind, wird klar, wie weit der Weg tatsächlich ist: Katja will ihr eigenes Zimmer.