Can enttäuscht Zoé

Jenny gibt ein klares Bekenntnis zu Hendrik ab, als sie ihn Simone offiziell vorstellt. Und Hendrik hat gleich die Möglichkeit, sich von seiner besten Seite zu zeigen, als er Isabelle in ihre Schranken weist. Damit erobert Hendrik endgültig Jennys Herz. Sie ist der festen Überzeugung, dass Hendrik es ernst mit ihr meint. Doch sie irrt sich gewaltig... Can will erneut den Tag mit Zoé verbringen und taucht im Zentrum auf. Zoé freut sich insgeheim, dass Can Interesse an ihr zeigt, bis er plötzlich Besitzansprüche stellt. Bea ist nach der Nacht mit Ben angespannt und ist froh, dass sie in Sarah eine Freundin hat, der sie ihr Herz ausschütten kann. Doch schnell muss Bea erkennen, dass letztlich nur ein Gespräch mit Ben Klarheit bringen kann.