Klare Ansage für Sarah

Richards Hoffnung, endlich einen stichfesten Beweis gegen seinen Bruder zu finden, wird nicht erfüllt. Zudem muss Richard hinnehmen, dass Simone zunehmend Rüdigers Nähe sucht. Wild entschlossen, Rüdigers falsches Spiel zu enttarnen, stellt Richard seinem Bruder schließlich eine Falle. Bea ist erleichtert, dass Ben den Sex zwischen ihnen locker sieht. Zumal ihr die Ablenkung von Ingo mit Ben gut tut. Als Bea einen Alibi-Freund für ihr Klassentreffen braucht, steht Ben bereit. Kurz vor dem Ausflug in Beas Heimat verletzt Ben sich jedoch beim Sport. Überfordert erfährt Bea, dass Ingo als Begleitung einspringen will. Marco wird immer bewusster, dass er Sarah nie hätte gehen lassen dürfen. Doch Sarah ist entschlossen, sich nicht noch einmal auf ihn einzulassen. Bei einem erneuten Aufeinandertreffen liegt die Leidenschaft zwischen ihnen aber wieder in der Luft. Umso überforderter ist Sarah, als sie wieder Marcos Tanzpartnerin werden soll.