Julia genießt ihren Erfolg

Richard erfährt, dass Simones Uhr gefunden wurde. Er verliert langsam seine Hoffnung, Simone lebend wieder zu sehen, während Jenny dieser Fund aus einem ganz anderen Grund alarmiert. Doch als Richard im Traum Simones Stimme hört, spürt er, dass Simone lebt! Tatsächlich täuscht Richard sein Gefühl nicht, denn Simone lebt unter anderem Namen im Haus einer Fremden. Isabelle hört zufrieden, dass Marco zu Richards Entlastung einen repräsentativen Termin an Jennys Seite übernehmen soll. Isabelle will Marcos Karriere vorantreiben und sorgt dafür, dass Jenny fernbleibt. Von Isabelle bestärkt, übernimmt Marco den Termin alleine. Doch dann muss Isabelle Deniz deckeln, der ihr Spiel durchschaut hat. Julia feiert stolz ihre erfolgreiche Zwischenprüfung. Julia lässt sich auch nicht von Lukas` und Letizias Versöhnung runterziehen - sie wird weiter kämpfen. Als Julia den Tag später noch einmal alleine Revue passieren lässt, trifft sie auf Lukas - und teilt ihr Glück mit ihm.