Simone bricht zusammen

Simone nimmt es nicht kampflos hin, dass Isabelle Sophia zugesprochen bekommt. Doch David kann Simone davon überzeugen, die Entscheidung zu akzeptieren - zu Sophias Wohl. Sie übergibt Sophia an Isabelle und bricht dann unter Tränen zusammen. Als Julia erfährt, dass Melanie Schuld an dem vermeintlichen Drogenfund ist, kündigt sie ihr die Freundschaft. Ingo verlangt verärgert von Melanie, endlich die Konsequenzen für ihre unüberlegten Aktionen zu tragen. Und tatsächlich: Um Julia zu entlasten, stellt Melanie sich der Polizei und nimmt die komplette Schuld auf sich. Joscha fühlt sich Kai gegenüber wie ein feiger Verräter, weil er Timo gedeckt hat. Kai macht dem Team unterdessen entschieden klar, dass er sich das nicht bieten lässt. Heimlich beeindruckt von Kais Stärke bezieht nun auch Joscha Position und verlangt von seinen Mannschaftskameraden, Kai ein für alle Mal in Ruhe zu lassen.