Axel erpresst Simone

Simone will sich nicht von Axel erpressen lassen und verlangt von Letizia, sich der Polizei zu stellen. Doch Letizia fürchtet die Konsequenzen, haut ab und wird ausgerechnet von Axel aufgespürt, der ihr gehörig den Kopf verdreht. Als Bea Jenny und Annabelle sieht, spürt sie, dass sie nun bereit ist, Mutter zu werden. Ben sieht das allerdings ganz anders und nimmt ein Jobangebot an, bei dem er viel reisen muss. Bea und Ben beschließen, das Schicksal über die Babyfrage entscheiden zu lassen. Melanie ist wütend, als Letizia sie hängen lässt und deshalb der Termin mit dem Fotografen platzt. Doch so schnell gibt Melanie nicht auf: Sie gibt sich als Tänzerin aus und flirtet offensiv mit Tillmann.