Schock

Trotz ihrer eigenen Verzweiflung versucht Pia für Iva da zu sein, als sie von den neuesten Entwicklungen hinsichtlich Ivas Stalker erfährt. Doch als Pia den Verdacht bekommt, dass Veit Vanessa im Keller eingesperrt hat, kann sie nicht anders als sich ihrer Freundin mitzuteilen. Und Iva wiederum behält dieses Geheimnis nicht für sich. Isabelle begibt sich mit Übelkeitsbeschwerden ins Krankenhaus. Eine spitze Bemerkung von Dr. Arens weckt in ihr den Verdacht, dass sie schwanger sein könnte. Sowohl Thomas als auch Leo kämen in diesem Fall als Väter infrage. Isabelle macht heimlich einen Schwangerschaftstest und hofft verzweifelt, dass er negativ ausfällt. Doch ihre Hoffnung erfüllt sich nicht. Marie bricht den Kuss mit Leo zwar ab, bevor sich mehr daraus entwickeln kann, danach schwebt sie aber auf Wolke Sieben. Erst Tobi, dem sie nun großzügig seine Indiskretion verzeiht, weckt in ihr wieder die Sorge, sich an Leo die Finger zu verbrennen. Doch als Tobi seine Eifersucht beiseite schiebt und ihr einen ehrlich gemeinten Rat als Freund gibt, beschließt Marie, sich auf ihre Gefühle für Leo einzulassen.