Ein unwohles Gefühl

Beas Versuch, sich von Ingo zu trennen, hat nicht funktioniert. Während Ingo beschließt, mit allen Mitteln um Bea zu kämpfen, macht Isabelle Bea klar, dass es nur einen Weg gibt, die Trennung von Ingo durchzuziehen: Bea muss ihm das Herz brechen. Obwohl Richard und Jenny Simones Entscheidung ungerecht finden, besteht Simone darauf, Michelle aus dem Kader auszuschließen. Simone will weder mit ihrer Halbschwester, noch mit deren Tochter etwas zu tun haben. Erst als Michelle noch einmal an Simone appelliert, überdenkt Simone ihre Entscheidung. Thomas lädt Marie spontan zu sich nach Hause ein, um Leos Freundin besser kennenzulernen. Während Marie und Thomas sich blendend verstehen, fühlt Leo sich unwohl: Er und Marie sind doch nur locker zusammen. Um sich zu beweisen, dass er ein freier Mann ist, lässt er sich auf einen Flirt mit Michelle ein.