Michelle und Moritz gehören zusammen

Michelle wird durch Moritz' Verhalten klar, was sie wirklich will und dass sie und Moritz für immer zusammengehören. Steffi und Ingo erkennen, dass sie nicht wirklich auf ein Kind vorbereitet sind, doch sie genießen die nicht geplante Familiensituation. In ihrer Überforderung stößt Nathalie Finn, der ihr Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung angeboten hat, zunächst vor den Kopf, doch am Ende ringt sie sich durch, sich von ihm helfen zu lassen.