Ein Krankenwagen als Wohnmobil und Leben im "Schwimmenden Ei"

In dieser Episode trifft George auf ein Paar, das einen Krankenwagen aus den 1960er Jahren in ein Wohnmobil umbauen möchte, das später ihm, ihren vier Kindern und einem Hund Platz bieten soll! Anschließend besucht er ein Team, das ein riesiges "schwimmendes Ei" in eine einzigartige Wohn- und Arbeitsstätte verwandelt und erfährt danach, wie sich ein unscheinbarer Keller in Nottingham auch auf höchst ungewöhnliche Art und Weise nutzen lässt.