Böses Blut

Jenny Hultins Team erhält einen Anruf aus den USA. An einem Flughafen wurde die Leiche eines schwedischen Journalisten gefunden. Die Tat weist auf den seit den 1970er-Jahren gesuchten "Kentucky-Mörder" hin. Nun hat der Täter offenbar die Identität des Journalisten angenommen und eine Maschine Richtung Schweden bestiegen. Die Ermittler können den Mann bei seiner Ankunft jedoch nicht dingfest machen, und schon bald gibt es weitere Opfer.