Obdachlos

Liz traut ihrem Ehemann nicht zu, 50.000 Euro aufzutreiben und will deshalb an ihr Notfall-Konto gehen. Stefan glaubt, die Situation im Griff zu haben, nachdem ihm Sarah zugesagt hat, das Geld zu leihen. Als Liz auf dem Weg nach Hause ist, sieht sie, wie der Geldeintreiber Vicky bedroht und erfährt, dass Stefan nicht gezahlt hat. Sie verspricht dem Geldeintreiber, bis morgen das Geld zu besorgen. Nachdem Jessy wieder bei Rico ausgezogen ist, weiß sie absolut nicht, wo sie übernachten soll, ist aber zu stolz, um ihre Freunde um Hilfe zu bitten. Als Jessy sich in ihrer Verzweiflung an Tom wendet, muss sie schmerzhaft erkennen, dass sie wieder einmal den falschen Leuten vertraut hat. Jessy ist am Boden zerstört, findet letztlich aber Unterschlupf in Uwes Bar.