Trauer

Marc weiß mit seiner Trauer um Sarahs Fehlgeburt nicht umzugehen. Statt mit Mila darüber zu reden, verweigert er ihr jegliches Gespräch. Erst bei der Wohnungsbesichtigung für ihre erste gemeinsame Wohnung konfrontiert Marc Mila mit seiner Wut: Er kann ihr den Streit mit Sarah im Aufzug nicht verzeihen und gibt ihr die Schuld für Sarahs Fehlgeburt. Er flüchtet sich zu Sarah und lässt Mila mit ihren Schuldgefühlen alleine. Nach der ersten gemeinsamen Nacht mit Dennis ist Vicky über beide Ohren in ihn verknallt. Überglücklich erzählt sie Celine am Morgen alle Details und freut sich auf die WG-Party am Abend, zu der Dennis sie und Celine eingeladen hat. Ihre Überlegung, Dennis die Wahrheit über ihr Alter zu sagen, erstickt Celine jedoch im Keim. Auf der WG-Party kommen sich Vicky und Dennis schnell wieder sehr nah, doch Vickys Liebesglück wird jäh zerstört, als Nadine auf der Party auftaucht und Vicky erkennt. Vickys Lüge fliegt auf und sie verlässt Hals über Kopf und zutiefst beschämt die Party. Liz? Wut auf Stefan verflüchtigt sich, als er ihr bei der Schimmel-Problematik in der Wohnung zur Seite steht. Die beiden schwelgen kurz in Erinnerungen und Stefan ist froh, dass Liz allem Anschein nach nicht direkt bei Frank einzieht. Als er dann von Carola damit konfrontiert wird, dass er gar nicht mehr um Liz kämpfen muss, da es zu spät ist, will Stefan das nicht glauben. Er steht abends mit Rosen bei Liz vor der Tür und muss erkennen, dass Liz und Vicky doch zu Frank gezogen sind.