Konfrontation

Mila erfährt von Marc, dass Sarah ihre Schwangerschaft nur erfunden hat. Sie ist geschockt, aber für sie ändert das nichts daran, dass Marc sich ihr gegenüber mies verhalten hat und sie macht ihm klar, dass er sie in Ruhe lassen soll. Als sie später auf Sarah trifft, lässt sie ihrer ganzen Wut freien Lauf und verpasst Sarah eine Ohrfeige. Am Abend macht sich Mila bewusst, dass Marc ihr nie gut getan hat und nimmt sich vor, mit Marc für immer abzuschließen. Sarah versucht noch die Fassade einer starken Frau zu wahren, doch sie weiß, dass das Auffliegen ihrer Lüge sie endgültig von Marc entfernt hat. Alles was sie hat, ist der Job und um den will sie jetzt kämpfen. Doch in der Agentur bemerkt sie, dass Frederik auf der Erfolgswelle schwebt und muss erfahren, dass sie nicht mehr für den Headbookerposten in Frage kommt. Völlig am Ende, bricht Sarah am Abend zusammen und kämpft gegen die Rückkehr der Bulimie. Vicky will Dennis immer noch auf Anraten ihrer Freundin Celine zappeln lassen. Als sie aber von zwei Typen aus Kians Clique bedroht wird, macht sich Angst breit. Sie sucht Dennis auf, um ihn um Hilfe zu bitten, doch er nimmt sie nicht ernst. Er ist beleidigt, weil sich Vicky nicht gemeldet hat. Schließlich rettet Dennis Vicky aber doch vor Kians Freunden und die beiden versöhnen sich.