Berlin - Tag & Nacht (Folge 365)

Sofi hat ihren ersten Auftritt als Volksmusikerin und versucht krampfhaft, dieses Geheimnis vor der WG zu bewahren. Als Alina jedoch an Sofis Handy geht, und alles erfährt, stellt sie ihre Freundin aufgebracht zur Rede. Krätze beschließt, sein Leben in den Griff zu kriegen und sich endlich einen Job zu suchen. Tatsächlich ergattert er einen Probe-Job als Plakatierer in der Firma von Schmidtis Vater. Doch statt sich den Anweisungen zu fügen, gestaltet Krätze die Plakatwand kurzerhand nach seinen eigenen Vorstellungen.