Berlin - Tag & Nacht (Folge 1835)

Peggys Mitleid mit Sven wird durch einen Anruf aus dem Gefängnis befeuert. Er fleht sie an, ihm zu helfen. Zwar tun die Freunde alles, um ihr eine Hilfsaktion auszureden und deutlich zu machen, Sven habe dieses Mitgefühl in keiner Weise verdient, letztendlich kann Peggy aber nicht anders. Sie kauft ihn frei...