Schwere Anschuldigungen

Als sich Krankenschwester Jana Stein (35) endlich von ihrem gewalttätigen Ehemann Thomas (45) trennen will, kommt es zum Streit und sie erschlägt ihn in Notwehr. Jana wird zwar freigesprochen, doch Thomas' Mutter Gisela Stein (65) kann das nicht akzeptieren und droht ihr achtzehn Monate später mit Rache. Kurz darauf versucht jemand, Janas neue Beziehung zu sabotieren, und plötzlich scheint sich ihre alptraumhafte Vergangenheit zu wiederholen.