Verlustängste

Alle staunen nicht schlecht, als Bettys Nachfolgerin auf die Station kommt. Denn die Neue heißt auch Betty und macht sich sofort auf Betty Dewalds Platz breit. Die neue Betty scheint genauso widerspenstig wie ihre Vorgängerin zu sein und legt sich gleich mit den Ärzten an. Als Betty 2.0 bei einer Patientin mit Verdacht auf Gallensteine gegen ärztliche Anweisung handelt, rettet sie ihr damit das Leben und kann so bei Lizzy und Talula punkten.