Jetzt testen
bibi-und-tina

Ferien auf dem Martinshof

Bibis großer Traum wird wahr: Ferien auf einem Reiterhof! Doch als sie ankommt, erfĂ€hrt sie, dass die Familie Martin die Pacht nicht mehr bezahlen kann. Der Hof soll gerĂ€umt und alle Tiere verkauft werden.

Premium | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Di. 01.12.2020, 00:00 Uhr
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Bibi und Tina - Informationen zur Kinderserie

Die Kinderserie Bibi und Tina wurde erstmals 2004 ausgestrahlt. Eine Hauptfigur ist die junge Hexe Bibi Blocksberg, die Urlaub auf einem Reiterhof macht und dort zusammen mit ihrer Freundin Tina und den beiden Pferden Amadeus und Sabrina eine spaßige Zeit erlebt. Zudem warten jede Menge Herausforderungen auf Bibi und Tina.

Wer sind die Charaktere aus der Animationskinderserie Bibi und Tina?

Bibi Blocksberg ist eine kleine blonde Hexe, die eigentlich in Neustadt lebt. Sie mag Pferde und hat deshalb auch ein Faible fĂŒr Reiterhöfe. Bibi fliegt, wie es sich fĂŒr eine echte Hexe gehört, am liebsten auf ihrem Besen, um rasch von einem Ort zum anderen zu gelangen. Sie ist außerordentlich abenteuerlustig, hilfsbereit und liebt es, kleine Scherze in Form von Hexereien zu machen. Tina Martin ist Bibis beste Freundin. Sie ist noch SchĂŒlerin und lebt zusammen mit ihrer Mutter Susanne, die Bibi Frau Martin nennt, und ihrem pflichtbewussten Bruder Holger auf einem Reiterhof, auf dem es fĂŒr die Familie natĂŒrlich viel zu tun gibt. Graf Falko von Falkenstein ist der Besitzer des Reiterhofs. Der Schlossbewohner wirkt konservativ und pflegt eine strenge Etikette. Sein VerhĂ€ltnis zu Bibi und Tina ist nicht sehr gut. Er hat einen Sohn namens Alexander, der Tinas Freund ist. Eine weitere Figur aus dem Bekanntenkreis der beiden MĂ€dchen ist Freddy. Der Western-Fan liebt es, in die Rolle eines Sheriffs zu schlĂŒpfen. Freddy wirkt manchmal etwas draufgĂ€ngerisch, ist aber eine hilfsbereite Person.

Wie entwickelt sich die Freundschaft zwischen den MĂ€dchen aus der Kinderserie?

In der ersten Folge der Serie Bibi und Tina wird gezeigt, wie Bibi auf dem Reiterhof ankommt. Eigentlich hatte die junge Hexe vor, ihre Ferien in Falkenstein zu verbringen – doch leider hat Bibi den Zug dorthin verpasst. Die Hexe muss deshalb mit ihrem Besen Vorlieb nehmen, um ihr Ziel zu erreichen. Aufgrund eines Missgeschicks landet sie jedoch nicht in Falkenstein, sondern auf dem von der Familie Martin gepachteten Reiterhof. Bibi bleibt dort und freundet sich mit Tina an. Die beiden verstehen sich immer besser. Doch leider gibt es ein Problem: Die Martins können die Pacht fĂŒr den Hof nicht mehr aufbringen. Der VerpĂ€chter Graf Falko von Falkenstein wĂŒnscht, dass die Familie das Anwesen verlĂ€sst. Er nimmt zwei Pferde, die beiden Zwillingsponys des Martinshofs, sogar gleich mit. Können Bibi und Tina es schaffen, mit Hexerei und Mut der Familie zu helfen?

Bibi und Tina: Zusammenfassende Informationen

  • 2004

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 03.07.2004, ZDF

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Bibi und Tina, Bibi & Tina

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffeln Anzahl

  • 7 Staffeln

Episoden Anzahl

  • 54 Episoden

LĂ€nge der Episoden

  • Ca. 26 Minuten

Ähnliche Serienformate

Du willst gerne miterleben, was Bibi zusammen mit ihrer Freundin Tina auf dem Martinshof alles erlebt? Auf RTL+ lĂ€sst sich die animierte Kindersendung streamen – sieh Dir die Folgen von Bibi und Tina noch heute online an!

© 2022 RTL interactive GmbH