Jetzt testen
block-b-unter-arrest

Willkommen Zuhause

Bea Kröger wird als Untersuchungshäftling in das Frauengefängnis JVA Tempelhof eingeliefert. Sie ist des versuchten Totschlags an ihrem Ehemann Holger angeklagt.

Premium | Action | Staffel 1, Folge 1 | Sa. 01.12.2018, 00:00 Uhr
ab 12Mehr bei RTL.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Block B – Unter Arrest – Informationen zur Serie

Beatrice Kröger wird wegen versuchten Totschlags an ihrem gewalttätigen Ehemann Holger angeklagt und kommt zur Untersuchungshaft in die JVA Berlin-Tempelhof. Dort kriegt sie schnell zu spüren, dass innerhalb des Gefängnisses ganz eigene Regeln und Machtgefüge herrschen. Wie die Zuschauer dieser spannenden Drama-Serie schnell merken, wird es Bea als Neuzugang nicht leicht gemacht. Durch einige Vorfälle lernt sie jedoch schnell, dass sie sich nichts gefallen lassen darf und kämpfen muss.

Block B – Unter Arrest – Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Gisa Zach Beatrice „Bea“ Kröger (2015)
Katrin SaĂź Rita Plattner (2015)
Nina Hoger Gabi Reimers (2015)
Claudia Gaebel Chris Wuttke (2015)
Ulrike Röseberg Janina Romano (2015)
Marc Ben Puch Jan Höffner (2015)
Winnie Böwe Vera Böhme (2015)
Patricia Aulitzky Ariane DellbrĂĽck (2015)
Amy MuĂźul Vivien Ben Hayali (2015)
Luise Befort Sophie Kröger (2015)

Was lernt Bea, als sie in die JVA Berlin-Tempelhof kommt?

Innerhalb der Gefängnismauern herrschen andere Regeln als in der Freiheit. Denn nicht nur die Angestellten sind alles andere als entgegenkommend, Bea muss sich auch mit Insassinnen wie Chris Wuttke (Claudia Baebel) oder Rita Plattner (Katrin Saß) arrangieren, die den Drogenhandel im Knast kontrollieren und über die Insassinnen herrschen. Obwohl Bea zunächst geplant hat, sich aus sämtlichem Ärger herauszuhalten, gerät sie schnell zwischen die Fronten. Bea schlägt sich notgedrungen auf die Seite ihrer Mitinsassinnen, was natürlich Strafmaßnahmen der Gefängnisleitung zur Folge hat. Die wichtigste Lektion, die sie im Frauengefängnis der JVA lernt, ist, dass sie niemandem vertrauen kann.

Was ist das Besondere an Block B – Unter Arrest?

Die Zuschauer können die Verwandlung von Beatrice Kröger hautnah und intensiv miterleben. Es zeigt sich, dass neben der unbarmherzigen Rangordnung unter den Insassinnen vor allem die Sehnsucht nach ihrer Tochter Sophie Bea besonders zu schaffen macht. Auch damit macht die Neue im Block B sich angreifbar, was die weiblichen Mithäftlinge natürlich sofort als Zeichen von Schwäche erkennen und gnadenlos ausnutzen.

Block B - Unter Arrest basiert auf der australischen TV-Drama-Serie Wentworth, die am 1. Mai 2013 zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Diese ist wiederum eine Neuauflage der Serie Prisoner (1979-1986), die fĂĽr das australische Fernsehen produziert wurde. Im Gegensatz zu den bisher acht Staffeln von Wentworth" ist fĂĽr Block B keine zweite Staffel vorgesehen; Die Serie gilt somit als abgeschlossen.

Block B – Unter Arrest – Weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 12.03.2015, RTL

Regisseur

  • Kai Meyer Ricks (2015), Tina Kriwitz (2015) und Jörg Mielich (2015)

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • "Tessellate" von Alt-J

Originaltitel

  • Block B - Unter Arrest

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel-Anzahl

  • Eine Staffel

Episoden-Anzahl

  • Zehn Episoden

Länge der Episoden

  • etwa 45 Minuten

Ă„hnliche Serien- und Showformate

Wenn du direkt Lust bekommen hast, dir Block B – Unter Arrest anzuschauen, kannst du direkt auf RTL+ reinklicken. Hier lassen sich alle Folgen rund um die Uhr online streamen.

© 2022 RTL interactive GmbH