Die kopflose Hexe im Wald

Im Wald wurde eine kopflose Leiche gefunden. Bei den sterblichen Überresten lag eine Videokamera. Außerdem wurden Blutspuren an BĂ€umen gesichert sowie Amulette aus Knochen gefunden. Der Legende nach soll im 18. Jahrhundert Maggie Cinders in diesem Wald geköpft worden sein und seitdem als Geist ihr Unwesen treiben. Die Leiche kann als der Filmstudent Graham Hastings identifiziert werden, der einen Dokumentarfilm ĂŒber die Legende drehen wollte.