Jetzt testen
born-to-kill-nitro

Douglas Clark und Carol Bundy

Der Sunset Strip ist der Teil des Sunset Boulevards in Los Angeles, an dem sich die Schönen und Reichen treffen. Doch in den Sommernächten des Jahres 1980 fanden zwei Serienkiller, Carol Bundy und Douglas Clark, dort ihre Befriedigung.

Premium | Crime | Staffel 6, Folge 6 | Sa. 03.07.2021, 23:00 Uhr
ab 16Mehr bei NITRO-TV.de
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Exclusive

Born to Kill – Als Mörder geboren? – Informationen zur Serie

Einen Mord nachzuvollziehen fällt schwer: Habgier, politische Gründe, psychologische und sexuelle Störungen oder blanker Hass führen in vielen Fällen dazu. Doch was ist mit jenen Tätern, die immer wieder und in jahrelanger Serie töten? Was bringt sie zu ihren schrecklichen Taten? Die jeweiligen Lebensumstände? Oder werden Menschen zum Mörder geboren und sind vielleicht sogar genetisch vorprogrammiert? In 54 in sich abgeschlossenen Dokumentarfilmen untersucht die Crime-Serie "Born To Kill - Als Mörder geboren?" die Taten von Serienmördern und versucht, den Motiven hinter den grausamen Handlungen auf den Grund zu gehen.

Warum töten Serienmörder?

Psychologen wissen schon lange, dass die Entwicklung eines Menschen äußerst stark von frühen Kindheitserlebnissen geprägt wird, die oft Weichen für das ganze Erwachsenenleben stellen. Doch wie ist es zu erklären, dass ein Großteil der Menschen lernt, frühe Demütigungen, Gewalt oder sogar Missbrauch zu verarbeiten, während andere Individuen ins Bodenlose stürzen und im Laufe ihres Lebens haarsträubende und menschenverachtende Verbrechen begehen? Welche Faktoren einer Biografie spielen eine Rolle bei der Entwicklung der Menschen, die in ihrem Leben einen Mord begangen haben? Können Serienmorde, sadistische Verstümmelungen und brutale Vergewaltigungen überhaupt nachvollziehbar erklärt werden? Oder gibt es vielleicht doch ein "Mordgen", wie manche Wissenschaftler schon in der Vergangenheit untersucht haben? Die Dokumentationsserie "Born to Kill - Als Mörder geboren?" nimmt sich 54 haarsträubende Fälle vor. Jeder Dokumentarfilm porträtiert einen Serienmörder oder eine Serienmörderin, stellt ihre Taten und die möglichen Motive vor und versucht, die Ursachen der entsetzlichen Verbrechen herauszufinden.

Welche bekannten Serienmörder werden in "Born to Kill" untersucht?

Im Verlauf der Sendung werden die Verbrechen zahlreicher bekannter Serientäter und -täterinnen behandelt. Einige dieser Namen haben heute eine fast unheimliche Berühmtheit erlangt. So kommen unter anderem die Taten von Jeffrey Dahmer in "Born to Kill" vor. Der Amerikaner tötete in Milwaukee zwischen 1978 und 1991 nach eigener Aussage 17 Männer, indem er sie in seine Wohnung lockte, dort betäubte und vergewaltigte und sie schließlich durch Erwürgen tötete. Danach verging er sich weiter an ihnen und aß manchmal einige Körperteile. Sein mörderisches Verhalten wurde immer exzessiver, bis er im Juli 1991 verhaftet werden konnte.

Auch der Name des Texaners Richard Ramirez ist bekannt. Im Gegensatz zu Dahmer tötete er wahllos alte und junge Menschen, Männer wie Frauen. Innerhalb von wenig mehr als einem Jahr, zwischen Juni 1984 und August 1985, griff er Passanten auf den Straßen von Los Angeles und San Francisco an, drang in Wohnungen ein, erschoss und erstach seine Opfer. Häufig wollte er so an Geld und Wertsachen kommen, um sich Kokain kaufen zu können. Auch in diesem Fall untersucht "Born to Kill", was den Menschen Ramirez zu derartig grausamen Taten bewegen könnte.

"Born to Kill - Als Mörder geboren?": Weitere Informationen

Erstausstrahlung

  • 13.10.2005, Channel 5

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 20.08.2008, RTL Crime

Regisseur

  • verschiedene, unter anderem Neil Edwards (25 Episoden, 2010-2014), Tom Weller (8 Episoden, 2014-2016) und Greg Goff (6 Episoden, 2012-2013)

Produktionsland

  • Großbritannien

Genre

Originaltitel

  • Born to Kill?

Originalsprache (OV)

  • Englisch

Staffelanzahl

  • acht Staffeln (Auf RTL+ verfügbar: fünf Staffeln)

Episodenanzahl

  • 54 Episoden (Auf RTL+ verfügbar: 30 Episoden)

Länge der Episoden

  • etwa 45 Minuten

Ähnliche Serienformate

Dir gefallen Filme wie "Sieben" oder "Das Schweigen der Lämmer"? "Born to Kill - Als Mörder geboren?" zeigt die wirklichen Fälle hinter der geschönten Hollywood-Fassade. Streame die spektakuläre Doku-Serie jetzt auf RTL+!