Jetzt testen
clara

Folge 1

Die große Leidenschaft der Schülerin Clara gehört den Pferden. Bei den Reithofbesitzern Jens und Ute Meischberger fühlt sie sich wohl. Als es zwischen Clara und ihrer Mutter zum Streit kommt, zieht Clara vorläufig auf den Pferdehof.

Premium | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Fr. 01.07.2022, 00:00 Uhr
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Clara – Informationen zur Serie

Wie viele Teenager hat die pferdeverrückte Clara Reinders regelmäßig Streit mit ihrer Mutter. Deshalb verbringt die 16-Jährige ihre Zeit hauptsächlich auf dem Reiterhof der Familie Meischberger mit Franziska und Matthias. In der Kinderserie Clara, die 1993 in Deutschland gedreht wurde, geht es um die erste große Liebe, die Probleme der Pubertät, aber auch um den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren.

Clara – Besetzung (Cast)

Rolle Schauspieler
Clara Reinders Katja Studt (1993)
Marina Reinders Andrea L’Arronge (1993)
Matthias Meischberger Nils Julius (1993)
Franziska „Pflänzchen“ Meischberger Sophie Steiner (1993)
Ute Meischberger Erika Skrotzki (1993)
Jens Meischberger Friedrich-Karl Praetorius (1993)
Carl „Charly“ Simon Klaus Wildbolz (1993)
Heinrich Bartels Alexander Kerst (1993)
Leni Timm Floriane Daniel (1993)
Dr. Helga Ludwig Doris Kunstmann (1993)

Wer sollte sich Clara unbedingt ansehen?

Clara ist genau die richtige Serie fĂĽr Pferdefans. Die Handlung spielt vorwiegend auf dem Reiterhof der Familie Meischberger, die zunehmend mit finanziellen Problemen zu kämpfen hat. SchlieĂźlich ereignet sich auch noch ein schwerer Reitunfall, an dem Sohn Matthias schuld ist und bei dem das kostbare Turnierpferd AimĂ©e schwer verletzt wird. Nach dem Unfall von Matthias und dem Turnierpferd soll Clara nach Ansicht des strengen Reitlehrers Heinrich Bartels das Pferd zum Erfolg fĂĽhren. Die schlagfertige 16-Jährige, die von Katja Studt gespielt wird, ist zwischen dem Profisport und ihrer ersten groĂźen Liebe Matthias hin- und hergerissen. Viele Schauspieler im Ensemble von Clara sind auch aus anderen Fernsehproduktionen bekannt: Der Darsteller von Matthias Meischberger, Nils Julius stand zum Beispiel auch schon in der kultigen Seifenoper Verbotene Liebe und in Die Wache vor der Kamera. Mit Alexander Kerst (Das Erbe der Guldenburgs, SOKO 5113) in der Rolle des Reitlehrers Heinrich Bartels, sowie Klaus Wildbolz als Claras Vater Carl "Charly" Simon sind auch ein Schauspieler aus Ă–sterreich und der Schweiz zu sehen.

Woher stammt die Geschichte von Clara?

Die abenteuerliche Familienserie basiert auf dem ebenfalls im Jahr 1993 erschienenen Roman Clara und das GlĂĽck dieser Erde von Justus Pfaue. Dieser ist ein bekannter deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor. Der im Jahr 2014 in Berlin verstorbene Pfaue hat mehrere JugendbĂĽcher sowie DrehbĂĽcher zu Jugend- und Kinderfilmen verfasst. Zu seinen Werken gehören unter anderem die Fernsehserien Silas, Patrick Packard, Manni der Libero oder Die Wicherts von nebenan. Bekannt wurde er aber vor allem als Drehbuchautor der Erfolgsserie um die Ballerina Anna (mit Silvia Seidel und Patrick Bach). Der Soundtrack zur Serie Clara stammt von Siegfried "Sigi" Schwab, einem nicht weniger bekannten Filmkomponisten. Eine seiner Kompositionen ist sogar in Quentin Tarantinos Kinofilm Jackie Brown zu hören.

Clara – Weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 26.12.1993, ZDF

Regisseur

  • Maria Theresia Wagner

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • Clara

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel-Anzahl

  • Eine Staffel

Episoden-Anzahl

  • 6 Episoden

Länge der Episoden

  • etwa 48 Minuten

Ă„hnliche Film- und Serienformate

Pferdefreunde aufgepasst: Jetzt könnt ihr alle Episoden von Clara auf RTL+ im Online-Stream ansehen!