Ein Junge und die große, weite Welt

Sogo lebt in Garden Indigo auf dem Planeten Gift. Eines Tages entdeckt einen roten Stein. Seiner Vermutung nach handelt es sich um die Giftsium-Ader, von der seine Mutter erzählt hatte. In der Stadt stößt er mit Kaon zusammen, die auf der Flucht vor ihrem "Verlobten" Roman ist Bei der Flucht stürzen Sogo und Karon in einen tiefen Krater. Dort begegnen sie ein Mädchen. Begleitet wird sie von ihrem Beschützer Mura, einem kleinen grünen Steinwesen, dass sich mit Hilfe von Sogo einen riesigen Roboter verwandeln kann.

Anime | Staffel 1, Folge 1 | WATCHBOX
ab 12Mehr bei WATCHBOX
Merken

Alle Genres

Das könnte Dir auch gefallen

Comet Lucifer - Informationen zur Serie

Im Magic-Anime Comet Lucifer geht es um die abenteuerliche Freundschaft zwischen dem Jungen Sougo Amagi und einem geheimnisvollen Mädchen mit blauen Haaren. In 12 magischen Episoden der ersten Staffel erlebt ihr, welchen Herausforderungen sich die beiden stellen müssen. Denn die Jagd nach den Kristallen im Untergrund endet in einer heiklen Verfolgungsjagd.

Der Schuljunge Sougo lebt in der Stadt Garden Indigound ist leidenschaftlicher Sammler. Er interessiert sich besonders für die wertvollen Kristalle namens Giftjium, die im Untergrund der Welt Gift versteckt sind. Nach einem Streit mit seinen Mitschülern Kaon, Roman und Otto verschlägt es ihn in die beeindruckende neue Welt. Da seine Heimatstadt durch den Abbau des Giftjium finanziell gut darsteht, hofft auch er durch das Sammeln der kostbaren Steine auf eine lukrative Geldquelle. In der verlassenen Bergbauruine trifft er dann auf ein mysteriöses Mädchen mit langen blauen Haaren und feuerroten Augen. Sie heißt Felia und scheint aus einem der Kristalle entschlüpft zu sein. Schon bald befinden sich Sougo und Felia auf der Flucht vor einer geheimen Organisation, die an Felias Superkräften interessiert ist...

Diese und weitere, spannende Serien findet Du ihr TV NOW!