Muttertag

Ana und Carmen hatten die letzten Tage sehr viel Stress. Sie treffen sich und beschließen, es in der Zukunft langsamer angehen zu lassen. Damit der Tag noch gut endet, trifft sich Carmen mit ihrer Mutter. Zusammen wollen sie ausprobieren, was die japanische Küche so für kulinarische Schätze zu bieten hat. Ob roher Fisch etwas für Carmen ist? Ana sucht sich ebenfalls jemanden zum Reden. Nachdem Tims Augenbrauen gerichtet sind, fährt sie zu ihrer Mutter, um etwas zu quatschen. Dort erfahren wir dann auch, woher Ana ihre Schmink-Kenntnisse hat. Heute scheint Muttertag zu sein! Auch Taynara schaut bei ihrer Mama vorbei. Sie ist vor kurzem ausgezogen und vermisst ihre Mutter sehr. Da Mama bald Geburtstag hat, überlegt sich das Goldlöckchen noch ein besonderes Geschenk. Ein Gutschein wird es hoffentlich nicht sein... Damien wiederum ist heute zwar ohne Mutter unterwegs, sieht dafür aber seine Mädels in München wieder. Er hat das Tanzen total vermisst und ist wieder voll und ganz