Zwei Gesichter / Schande / Auf der Flucht

Mutter und Sohn verstĂ€ndigen zeitgleich den Notruf. Die Messerattacke auf den Teenager fordert den Beamten einiges an Ermittlungsarbeit ab. Außerdem: Hundekot und eine vor Wut schĂ€umende Hundebesitzerin stellen die Geduld der Polizei auf eine harte Probe. Und: Ein gemeiner RaubĂŒberfall auf eine alte Dame bringt die Beamten in doppelter Hinsicht an ihre Grenzen.