Jeder hat doch irgendwie ´nen Schaden

Stefans neues Sorgenkind heißt Nele. Die schüchterne Schülerin ist eine erklärte Anhängerin der "Pro Ana"-Bewegung, die ein extremes Schlankheitsideal propagiert und Magersucht idealisiert. Dass sich Nele ausgerechnet in den coolen Schulschwarm Alex verliebt, macht die Situation für sie nicht leichter. Karin und Stefan wollen Nele helfen, sie haben allerdings selbst ein Problem, nämlich ihre eigene Beziehung auf die Reihe zu kriegen.