Die sind verliebt, die zählen nicht!

Während eines Schulausflugs muss die Schülerin Antonia wegen einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus. Nach der Versorgung der Wunde eröffnet der Arzt Antonia, dass sie schwanger ist. Sowohl Antonia als auch der werdende Vater, ihr Mitschüler Nick, sind völlig überfordert. Während Antonias Eltern ihre Tochter zu einem Abbruch der Schwangerschaft drängen, rät Stefan seiner Schülerin, erst einmal in Ruhe über die Situation nachzudenken.