Deine DNS, Dein Job!

Nach Stefans Suspendierung vermisst Karin ihn bereits nach wenigen Tagen. Stefan füllt seine neu gewonnene Freiheit damit, Kontakt zu Jonas aufzunehmen, der laut DNS-Test nun auch amtlich sein Sohn ist. Derweil weht dem G-Kurs ein strenger Wind entgegen. Stefans Vertretung, der Referendar Mats Müller, kommt mit der respektlosen Art der Schüler nicht klar, verteilt reihenweise Sechsen und gefährdet dadurch die berufliche Zukunft der Schüler.