Gymnasium Steinhagen

Diese Schulstunde schlägt ein wie ein rechter Haken. Denn niemand geringeres als Ex-Boxweltmeister Wladimir Klitschko übernimmt den Unterricht an einem Gymnasium. Der 41-Jährige wechselt kurzfristig den Beruf und wird "Der Vertretungslehrer". In "Der Vertretungslehrer" mit Ex-Boxchampion Wladimir Klitschko geht es nicht um Mathematik, Physik oder Erdkunde, sondern um ein Thema, welches ihm persönlich am Herzen liegt und ihn in seinem Leben geprägt hat: Er spricht mit Schülern der Oberstufe darüber, wie man Herausforderungen meistert. Im Gymnasium Steinhagen unterrichten 93 Lehrer über 800 Schüler in allen klassischen Fächern. An einem Samstag machen 18 Schüler der Oberstufe eine Wochenendschicht, sie wissen nicht wer sie heute unterrichten und welches Thema der Vertretungsleher mitbringen wird. Ihr Vetretungslehrer Wladimir Klitschko wird heute den Teenager beibringen, was seiner Meinung nach im Leben wichtig ist.