Folge 1

Eine Leiche wird auf der Öresundbrücke mitten zwischen Schweden und Dänemark abgelegt. Die Leiche war in der Mitte durchtrennt, sollte aber zunächst wie ein Körper wirken. Doch dann wird klar: Es sind zwei tote Frauen.

PREMIUM | Staffel 1, Folge 1 | TV NOW
ab 12Mehr bei TV NOW | ZDF Serien und Filme
Merken

Die Brücke – Transit in den Tod – Informationen zur Serie

Eine Frauenleiche wird am Brückenübergang zwischen Schweden und Dänemark entdeckt. Um das Verbrechen an der Grenze aufzuklären, macht sich das Ermittlerteam aus Martin Rohde, einem Dänen und Saga Norén, einer Schwedin, auf die Suche nach dem Killer. Schafft es die internationale Polizeikooperation die brutale Mordserie zu stoppen? Streamen und online anschauen kannst du die schwedisch-dänisch-deutsche Koproduktion Die Brücke – Transit in den Tod bei TV NOW.

Die Brücke – Transit in den Tod – Besetzung

RolleSchauspieler
Saga Norén Sofia Helin (2011 – 2018)
Martin RohdeKim Bodnia (2011 – 2013)
Henrik Sabroe Thure Lindhardt (2015 – 2018)
LillianSarah Boberg (2011 – 2018)
John Rafael Pettersson (2011 – 2018)
HansDag Malmberg (2011 – 2018)

Wer ist Head Writer von Die Brücke – Transit in den Tod?

Als Head Writer und Schöpfer von Die Brücke – Transit in den Tod gilt Hans Rosenfeldt, der an Mord im Mittsommer, Marcella und Mankells Wallander bereits kreativ mitwirkte. Er begleitete die dramaturgische Umsetzung aller 38 Folgen. Auch die Schwedin Camilla Ahlgren gehört zu den Head Writern der Serie. Ahlgren hat sich zuvor mit Serien wie Mord im Mittsommer, Kommissar Beck und Springflut einen Namen gemacht. p>

Wo wurde Die Brücke – Transit in den Tod gedreht?

Die erfolgreiche Serie des Genres skandinavischer Noir wurde hauptsächlich in Kopenhagen und Malmö gedreht. Ein zentraler Drehort ist dabei die Öresundbrücke, die Schweden und Dänemark bei Kopenhagen und Malmö miteinander verbindet. Auch Malmös öffentliches Freibad Ribersborgs Kallbadhuset spielt eine zentrale Rolle in der Handlung von Die Brücke – Transit in den Tod, das du jetzt online streamen kannst.

Die Brücke – Transit in den Tod – Weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • September 2011 DR1, SVT1
  • Regisseur
    • Insgesamt arbeiteten sechs Regisseure an der Serie – am häufigsten führten Henrik Georgsson (24 Episoden) und Rumle Hammerich (zehn Episoden) Regie.
  • Genre
    • Krimi, skandinavischer Noir
  • Originalsprache
    • Schwedisch/Dänisch
  • Staffel- und Episodenanzahl
    • 38 Episoden in 4 Staffeln (Staffeln 1 und 2 bei TV NOW als Online-Stream verfügbar)
  • Länge
    • Ca. 60 Minuten
  • Originaltitel
    • Bron (Schweden), Broen (Dänemark)
  • Auszeichnungen
    • Die Brücke – Transit in den Tod erhielt 2013 eine Nominierung für den BAFTA Award (Best International).
  • Ähnliche Serien
    • Borgen – Gefährliche Seilschaften mit Sidse Babett Knudsen als Birgitte Nyborg (2010 – 2013)
    • The Killing mit Mireille Enos als Sarah Linden (2011 – 2014) und Joel Kinnaman als Stephen Holder (2011 – 2014)
    • Luther mit Idris Elba als DCI John Luther (2010 – 2018)

Interessierst du dich für diese Serie des Genres skandinavischer Noir? Bei TV NOW kannst du die ersten Folgen im Stream online sehen.