Lebensretter

Der Rettungssanitäter Jürgen Wolff hat ein extrem gestörtes Verhältnis zu Frauen und zur Sexualität, ist jedoch unsterblich in seine lebenslustige Nachbarin Paula verliebt. Paula ahnt nicht, dass Jürgen sie überwacht und Zeuge ihrer amourösen Abenteuer wird. Folge dieser Beobachtungen ist bei Jürgen ein zwanghaftes Bedürfnis, das sündhafte Treiben grausam zu bestrafen. Um Paula zu schützen, hat Jürgen sich mehrere Ersatz-Opfern ausgesucht.