Süchtig

Die Lehrerin Katharina Bellmann wird ermordet gefunden. Koch und Winkler erfahren von Katharinas Tochter Jenny, dass ihre Mutter am Vortag einen unerfreulichen Vorfall mit einem fremden Mann hatte. Die Lehrerin war sexsüchtig und hatte Kontakte zu vielen Männern. Ihr Schüler Karsten war dahinter gekommen und hatte sie erpresst. Wer liebte die Lehrerin so sehr, dass er ihre Begegnungen mit so vielen anderen Männern nicht ertragen konnte?