Die Unwiderstehliche

Die Kommissare Winkler und Koch werden zum Anwesen des angesehenen Dr. Gerster gerufen. Im Swimming-Pool liegt die Leiche seiner Schwiegertochter Frieda, die erst am Vortag seine Tochter Claudia geheiratet hat. Während der Feier war Frieda plötzlich verschwunden. Den Ermittlern ist schnell klar, dass es sich nicht um einen Unfall handelt: Frieda wurde erschlagen. Claudia weiß außerdem zu berichten, dass Friedas Vater gegen die Hochzeit war.