Der Blender

Ein Mann bricht tot auf einem Schrottplatz zusammen, er wurde erstochen. Als Täter wird ein Asylant aus dem Kosovo festgenommen und verhört. Polizist Sven Römer steht unter Verdacht, den Täter absichtlich verprügelt zu haben. Römer wird von Panitz daran gehindert das er seine Kollegin Anna Wrede vergewaltigt. Der Tote war ein Schleuser, der Asylanten über die Grenze schmuggelte - Menschenhandel. Römer wird vom Dienst suspendiert.