Landarzt sein wollen ist nicht schwer

Fritzi Frühling knallt auf der verzweifelten Suche nach vernünftigem Kaffee mal wieder mit ihrem Nachbarn Kai zusammen. Und auch sonst läuft es für die ehemalige Musterschülerin nicht gerade wie geschmiert. Fritzi ist zwar eine perfekt ausgebildete Ärztin, aber ihr mangelndes Feingefühl im Umgang mit Patienten sorgt dafür, dass sich die Bewohner dann doch lieber vom Tierarzt Falk behandeln lassen.